Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.waldorfschule-st-georgen.de/images/stories/Filme/ka-2012/KA_2012_k.jpg'
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.waldorfschule-st-georgen.de/images/stories/Filme/ka-2012/KA_2012_k.jpg'
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.waldorfschule-st-georgen.de/images/stories/Filme/wpf-2012/wpf-2012.jpg'
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.waldorfschule-st-georgen.de/images/stories/Filme/wpf-2012/wpf-2012.jpg'
„Das Leben ist zu wichtig, um es ernst zu nehmen.“
Oscar Wilde

achilles webDas Urteil des Paris

Theaterspiel der 12. Klasse

Freitag, 13.7. und Samstag, 14.7.

jeweils um 20 Uhr

im Festsaal

Die Parodie "Das Urteil des Paris" schafft es, die griechische Mythologie mit sarkastischen Anspielungen auf die aktuelle politische und wirtschaftliche Lage Griechenlands zu verknüpfen. Sie beschreibt auf lebendige und humorvolle Art und Weise die turbulenten Verhältnisse im Olymp und das allzu menschliche Verhalten der Götter. Nicht nur, dass sich Göttervater Zeus wieder einmal mit seiner Frau und Schwester Hera verkracht hätte, sondern auch der Vorwurf Athenes an Eris, die charmante Ausstrahlung einer Kiesgrube zu haben, sorgt für Aufregung. 

Plötzlich taucht ein goldener Apfel auf und ein Streit entbrennt, wer denn nun die Schönste unter den Göttinnen sei. Paris soll dies entscheiden, der es sich so sehnlichst wünscht, die Nächte nicht immer nur mit seinen Schafen und Ziegen verbringen zu müssen. Welche Entscheidung wird er treffen? 

Lachen garantiert !

 

Impressionen des künstlerischen Abschlusses

Die künstlerischen Darbietungen beim Abschluss der zwölften Klassen waren wieder sehr ergreifend und professionell. Lehrer und Schüler haben ihr Bestes gegeben und für einen unvergleichlichen Abend gesorgt.

Als kleine Impression hier eine der Chorarbeiten (leider nur mit dem Mobilgerät gefilmt, daher nur sehr einfache Qualität).

Download Video: MP4 format | Ogg format

Eindrücke aus den Wahlpflichtfächern

Das veränderte Wahlpflichtfach-Konzept brachte ganz neue Themen mit sich und war sehr spannend und sicher für unsere Schule ganz ungewöhnlich.

Als kleine Impression ein Zusammenschnitt kleiner Filmsequenzen (leider nur mit dem Mobilgerät gefilmt, daher sehr einfache Qualität).

Download Video: MP4 format | Ogg format | WebM format

Studie zeigt: Waldorfschüler lesen besser 

Dass in vielen US-amerikanischen Kindergärten bereits Vierjährige Lesen lernen, ist nicht unbedingt förderlich, wie eine Studie aus Neuseeland nun zeigt. Die Wissenschaftler kommen ganz im Gegenteil zu dem Schluss, dass sich der Verzicht auf das frühe Erlernen von Buchstaben und die Fokussierung auf die gesprochene Sprache beim Lesenlernen später als Vorteil erweisen. Ein Radioteam aus Chicago besuchte die dortige Waldorfschule und ließ sich erklären, was Stricken, Rhythmus und Lesen miteinander zu tun haben. Das Feature in Schrift und Ton finden Sie hier.

Der Spiegel titelte anlässlich der Studie "Waldorfschüler lesen besser" - lesen Sie hier

 

plakat vortrag buermannIch weiß, was dein Kind denkt und fühlt, du auch? - frei nach Mark Zuckerberg

Kindheit und Jugend zwischen Realität und Virtualität

Soziale Netzwerke scheinen echter Kommunikation inzwischen vorgezogen zu werden, oder?

Was passiert bei unseren Kindern im Umgang mit den neuen Medien?

Facebook und Co. sind inzwischen in vielen Familien ein Thema, und oftmals wissen wir nicht, was eigentlich dahinter steckt und wie es wirkt. 

Der Medienpädagoge Uwe Buermann wird am 21. und 22.6.2012 mit Schülern und Lehrern zu diesem Thema arbeiten. 

Öffentlicher Vortrag am 21.6.2012 um 20 Uhr in unserem Festsaal

Eintritt: 8 Euro (erm. 5 Euro), für Schüler frei

Lesen Sie hier ein Interview mit Uwe Buermann, das er anlässlich seines Vortrags der Badischen Zeitung gegeben hat.

Veranstaltungen

Sommerfest
07.07.2018 | 11:00 - 14:30 Uhr
Klassenspiel Klasse 12b - Nachtasyl
20.07.2018 | 20:00 Uhr
Klassenspiel Klasse 12b - Nachtasyl
21.07.2018 | 20:00 Uhr
Sommerferien
26.07.2018 - 07.09.2018

Stellenangebote

Speiseplan Cafeteria

Montag, 18. Jun. 2018
Buchteln mit Vanillesoße oder Apfelmus
Dienstag, 19. Jun. 2018
Nudelauflauf
Mittwoch, 20. Jun. 2018
Gemüse - Linsencurry mit Reis
Donnerstag, 21. Jun. 2018
Gyros mit Fladenbrot
Freitag, 22. Jun. 2018
Gemüsecremesuppe mit Milchreis

Zu allen Gerichten gibt es Salat am Buffet.

Mitgliedschaften

Logo-Bund-Waldorfschulen

 

http://www.waldorf-bw.de/fileadmin/templates/img/logo-mobile.jpg

Anschrift der Schule

Freie Waldorfschule Freiburg St. Georgen

Bergiselstraße 11
79111 Freiburg

Öffnungszeiten Sekretariat:
Mo. & Di. 7.30 − 12.00 Uhr
Mi. 7.30 − 10.00 Uhr
Do. 7.30 − 12.00 Uhr und 14.00 − 16.00 Uhr
Fr. 7.30 − 12.00 Uhr

T 0761 / 89 64 20 - 0
F 0761 / 89 64 20 - 20
info@fws-stg.de

Besucherzahlen

Heute37
Monat2458
Insgesamt260923

Kubik-Rubik Joomla! Extensions